Aus was besteht SEO?

SEO wird inhaltlich in zwei Bereiche gegliedert: Die On Page Optimierung sowie die Off Page Optimierung.

Bei der On Page Optimierung wird die betreffende Webseite (Zielseite) selber optimiert. Das bedeutet – einfach ausgedrückt – das Änderungen an Texten, Bildern als auch am Quellcode vorgenommen werden. Die On Page Optimierung dauert je nach Umfang und Projekt zwischen wenigen Tagen und mehreren Wochen bis hin zu Monaten. Das ist u. a. sehr stark davon abhängig wieviele Seiten der besagten Webpräsenz optimiert bzw. überarbeitet werden sollen. Diese Optimierung ist „normalerweise“ anfangs ein großer Aufwand gefolgt von kleineren Anpassungen im Laufe der Zeit.

Das war „früher“ die grobe Faustregel. Allerdings – wie so oft – ändert sich ständig etwas im Internet. Und die Suchmaschinen ändern immer wieder ihre Algoryhtmen zur Bewertung einer Webseite.  Im Jahr 2015 gewinnt der eigentliche Inhalt einer Webseite immer mehr wieder an Bedeutung. Was dazu führt, daß die On-Page Optimierung ebenfalls ständig angepasst werden sollte / wenn nicht sogar muss.

Das ist stark abhängig von der jeweiligen Webseite bzw. dem Ziel welches man verfolgt. Bei einer reinen „Info“ Webseite reicht eine einmalige On-Page Optimierung.
Sobald es kommerzieller wird benötigt man mehr On-Page Optimierung.

Die Off Page Optimierung umfasst alle Arbeiten, die NICHT auf der betreffenden Webseite (Zielseite) selber gemacht werden (können). Sprich alle anderen Webseiten die über diese Zielseite „reden“ sind Teile der Off Page Optimierung.

Seriöse Suchmaschinenoptimierung ist ein langer Prozess und bedeutet gerade bei der Off Page Optimierung ein natürliches Wachstum von Backlinks zu schaffen. Backlinks sind Links, welche von fremden Webseiten auf die zu optimierende Zielseite verlinken. Das geht nicht von heute auf morgen und benötigt dementsprechend Zeit. Nicht selten sprechen SEO’ler je nach Projekt dabei von Zeiträumen von 6 bis 18 Monaten.

SEO = On Page + Off Page Optimierung

Beide Teile, also die On Page Optimierung als auch die Off Page Optimierung, ergeben zusammen die Suchmaschinenoptimierung. Wenn man eine Webseite / eine Firma / ein Produkt bei Suchmaschinen auf den vordersten Seiten platzieren will ist es absolut erforderlich eine On Page Optimierung vorzunehmen; falls diese nicht schon vorhanden bzw. gemacht worden ist. Sie wollen mit einem oder mehreren Schlagwörtern bei Suchmaschinen vorne mit mischen? —> Mit der On Page Optimierung fängt alles an.

Und mit der Off Page Optimierung geht es dann – langfristig gesehen – weiter. Anhängig von dem jeweiligem Projekt und der Zielsetzung kann diese unterschiedlich lang sein. Genauere Informationen dazu beantwortet die Seite „Wie lange dauert SEO?“ .